top of page

Ayurveda Herbst Detox 

Eine Detoxkur daheim durchzuführen, ist ein wertvolles Erlebnis - und zu dem auch sehr praktisch. Du wirst in deinem vertrauten Umfeld achtsam dazu angeleitet, mehr auf dich zu achten und ganz bewusst die Dinge zu reflektieren, die dein Leben formen. Der Vorteil einer Heimanwendung ist, dass du das Neue und Erlebte direkt in deinen Alltag integrieren kannst. 

Natürlich spielt hier die Ernährung eine große Rolle, denn sie ist zentraler Teil des ayurvedischen Gesundheitskonzepts. Laut Ayurveda hat die Ernährung eine bestimmte Qualität, die der Mensch seelisch (psychisch), emotional und körperlich aufnimmt. Nahrung (Ahara) umfasst nicht nur die Speisen auf deinem Teller, sondern auch die Art und Weise, wie du mit dir selbst umgehst, womit du deinen Geist und dein (emotionales) Herz nährst. Mit der herbstlichen Ayurveda Detoxkur erhältst du liebevolle Anleitungen und Inspirationen für einen reinigenden Übergang im Herbst. 

Herbstzeit ist Vata-Zeit

Das Funktionsprinzip (Dosha) Vata bestimmt den Herbst. So sind die Qualitäten der herbstlichen Kräfte spröde, rau, trocken, luftig und unruhig, wenn die Winde mehr und kühler werden. Die Schleimhäute sind bei kühler Witterung anfälliger und die Haut trockener. Oft sind auch die Lippen rissig und viele Menschen fühlen sich besorgter oder unruhiger als im warmen Sommer.  Um diese Vata-Eigenschaften auszugleichen, benötigst du wärmende, erdende Elemente. 

Obwohl vor allem Vata-Dosha im Herbst besondere Aufmerksamkeit braucht, darf auch ein Blick auf das Pitta-Dosha gerichtet werden. 

Kürbissuppe
Gemütlicher Winter

Durch die Hitze im Sommer hast du die Qualitäten des Pitta-Doshas bis in den Herbst hinein angesammelt. Sodbrennen, Durchfall und Gastritis, Rötungen, Entzündungen, Abszesse sind die typischen Symptome einer starken Pitta-Ansammlung.  Auch ein übermäßiges Hungergefühl kann nun aufkommen. Was im Sommer für Tatkraft und Energie sorgte, kann jetzt im Herbst in Ungeduld, Reizbarkeit und Unwohlsein umschlagen. Auch negative Gedanken, Begehrlichkeiten, Eifersucht und psychische Verstrickung können sich verstärken. Da der Herbst ein Übergang von Pitta zu Vata ist, können unterschiedliche Ayurvedaanwendungen sinnvoll sein.

Zu den ayurvedischen Maßnahmen im Herbst gehört vor allem eine entlastende, entsäuernde Ernährung. Mental und körperlich ausgleichende Speisen in Kombination mit einer körperlichen Reinigung, sowie weitere ayurvedische Methoden begleiten dich durch den Detox- und Reinigungsprozess.  

Der Ayurveda nutzt die saisonalen Faktoren des Herbstes, um überschüssiges Pitta zu zähmen und aufsteigendes Vata in Balance zu halten. Einen deutlich spürbaren Effekt erreicht man bereits durch eine kleine Detoxkur.  Sie dauert lediglich eine Woche, ist daheim durchführbar und lässt sich wunderbar in den Alltag integrieren.

Der Herbst zeigt uns, wie wunderschön es sein kann, loszulassen.

Herbstblätter

Deine Herbst-Detoxwoche​

  • Pre-Webinar*

  • Strukturierter Detoxplan zur Umsetzung daheim 

  • Einfach zu kochende, leckere Rezepte

  • Empfehlungen für unterstützende Kräuter 

  • Anleitung für die körperliche Reinigung

  • Optional: Anleitung für eine ayurvedische Darmspülung

  • Nützliche Infos aus dem Ayurveda 

  • Tägliche Live-Interaktion

  • Tägliche Inspiration zum Thema Herbst & Loslassen

  • Kleine Überraschungen

  • Boni im Wert von 98 € 

  • Bewusst.Gesund.Leben.-Garantie** 

 

  • Termin (wahlweise)

    • 02.-08. Oktober 2023  (ausgebucht)

    • 16.-22. Oktober 2023 (noch 5 freie Plätze)

    • 23.-29. Oktober 2023 (noch 7 freie Plätze)

Die herbstliche Ayurveda Detoxwoche ist ideal , wenn du ...

​​

  • Angesammeltes Pitta und "Sommersünden" sanft loswerden möchtest.

  • Vata, Stimmungsschwankungen und Unruhe beruhigen möchtest. 

  • Deine Verdauung entlasten und den Stoffwechsel aktiv unterstützen möchtest.

  • Dein Immunsystem für den kalten Winter wappnen möchtest.

  • Die Botschaft des Herbstes besser verstehen und in dein Leben integrieren möchtest.

  • Zeit für dich sinnvoll nutzen möchtest.

  • Lust auf leckere, herbstliche, gesunde Rezepte hast.

  • Die ayurvedische Ernährung kennenlernen möchtest.

 

Auch bei unreiner, öliger oder trockener Haut, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Verdauungsbeschwerden, Übergewicht, Unruhe, Erschöpfung und Schlafproblemen, empfiehlt der Ayurveda eine Entgiftungsanwendung im Herbst als Start in bewusstes, gesundes Leben. Im Gegensatz zu anderen Reinigungskuren, brauchst du weder zu hungern, noch deinen gesamten Alltag auf den Kopf stellen. Ayurveda ist alltagstauglich. 

**Auf der sicheren Seite mit der Bewusst.Gesund.Leben.-Garantie: 

Nimm am kostenlosen Zoom-Meeting (Pre-Webinar) teil. Du erhältst grundlegende Informationen zum Ayurveda und zu den Prozessen in einer Detoxwoche. Wir sprechen auch über mögliche Kontraindikationen. Solltest du während des Zoom-Meetings feststellen, Kontraindikationen festgestellt werden (also Gründe, warum du die Herbst -Detoxkur nicht durchführen darfst), wird deine Buchung storniert. Du bekommst du dein Geld umgehend und vollständig zurückerstattet. Du kannst also sicher sein, zuerst gut beraten zu werden, bevor du deinen Herbst ayurvedisch gestaltest.

DETOX

Lerne die herbstliche Ernährung, wohltuende Bauchmassagen und entgiftende Wickel kennen. 

Optional kannst du nach Anleitung auch eine reinigende ayurvedische Darmspülung durchführen. Selbstverständlich ist dies nicht zwingend.

HAUTPFLEGE

Im Herbst zeigen sich schnell Pitta-Ansammlungen (z.B. unreine, ölige Haut) oder auch aufbrausendes Vata (z.B. trockene, spröde oder rissige Haut). Mit dem Grundwissen über ayurvedische Hautpflege, kannst du deine Haut im Herbst typgerecht nähren, damit sie schön strahlt.

SPIRIT

Der Herbst lädt ein, loszulassen und die Botschaft der Ernte zu verstehen. In den sieben Detox-Tagen bekommst du die Gelegenheit, diese Botschaft zu entschlüsseln und in dein Leben zu integrieren.

LANGLEBIG

Alle  Rezepte, Videos und Audiodateien kannst du in deinem persönlichen Account jederzeit abrufen und somit auch im nächsten Herbst die Detoxkur durchführen, ohne erneut dafür zu bezahlen. 

NOCH MEHR DETOX

Tägliche Meditations & Pranayama Praxis (online & live):        

  • Pranayama (Atemübungen) am Morgen von 6 - 6.20 Uhr 

  • Meditation am Abend von 19.45-20.15 Uhr

Keine Vorkenntnisse nötig. 

Live im Zoom-Meeting 

Verpasst? Dann schaue die Übungen später in der Aufzeichnung an.

BONUS 

#1 Küchen- Sadhana am Samstag (gemeinsam kochen), 10.30 - 12.00 Uhr

#2 Yoga Detox Flow Dienstag und Donnerstag, 19.00 - 19.45 Uhr

#3 Herbst Yoga am Sonntag von 8.00 - 9.00 Uhr 

Die Teilnahme ist nicht verpflichtend. Yogakenntnisse sind nicht erforderlich. Live im Zoom-Meeting (keine Aufzeichnung!)

Mein Wunsch ist es, dass du nach der herbstlichen Ayurveda Detoxwoche verstehst, wie die goldene Zeit des Jahres dich dabei unterstützen kann, in dein natürliches Gleichgewicht zu kommen, um von dort aus kraftvoll in Richtung Winter zu gehen. 

Bist du bereit für einen ayurvedischen Herbst?

bottom of page